125/355 Zündfunke

    • Den Unterbrecherabstand kann man mangels Lehre mit einer üblichen Klinge vom Cuttermesser einstellen, die haben so 0,4 mm.
      Dann Zündung an und Motor so stellen, daß der Unterbrecher offen ist. Nun prüfen mit Messgerät oder Prüflampe, ob Saft an der Spule ankommt und auch wieder weggeht und am Unterbrecher ankommt.
      Dann umstellen, daß der Unterbrecher geschlossen ist und dann darf nur auf der einen Seite der Zündspule Spannung anliegen.
      Dann haben wir erstmal den Primärkreis getestet.
    • 125/355 Zündfunke

      Da ich elektrisch so meine Probleme hab muss ich mich mal an euch wenden.... Meine 125 355 von 57 hat keinen Zündfunken. Zündkerze, Stecker, Kabel sind OK. Die Spule ist neu da die alte kaputt war. Batterie ist auch neu. Verkabelt sollte auch alles richtig sein. Leider funkt trotzdem nichts. Der Unterbrecher öffnet. Abstand habe ich allerdings noch nicht gemessen. Was kann ich wie noch messen? Wo fange ich an? Vielen Dank schon mal.