Neu hier und CZ 125 453.5

    • ich hab grad in den Ersatzteilkatalog geschaut ist das selbe wie bei der 175er das ketenrad ist auch identich. Das ritzich ist in einen guhten zustand ich hab auch noch vergaser verschidene da die ich nicht mehr brauche mit 24 er duchmesser. Ich würde sagen wenn du sie da hast schauste mahl was du so brauchst das ritzel würde ich für ein10er apgeben aber wen dein ritzel so aussieht vermute ich das das lager von der welle auf der die kuplung läuft hinüber ist .
      did mussde fesd tüdeln dann jed did och : :mot1
    • Moin ernst, das wäre gut, aber leider kann ich nicht messen, Kettenrad und Ritzel liegen noch bis Ende des Monats in Dänemark bei einem Freund, weil wir dachten er könnte es dort richten lassen. Vorne 21, hinten 40 Zähne.
      Wenn ich mich richtig erinnere Durchmesser vorne 66 mm hinten 128 mm. Wobei der mittlere Kettendurchmesser genommen wird und nicht der äußere. Aber da gibts eigentlich kein vertun, wenn die Zähnezahl stimmt. Wie ist denn der Zustand?

      Was möchtest du dafür haben?

      Ein Händler in Polen, hat beide in der Teileliste, er hat aber kein mehr:

      motoren.sk/cz--125-type-453-si…boxes---gaskets-k369-sp17

      Da kann man sehen, dass die für einige Typen gleich sind.
    • Ich war noch gar nicht fertig, sorry. Mittlerweile habe ich alles auseinander genommen. Der Primärantrieb ist ziemlich ausgenudelt. Das macht mir Sorgen, Die Primärkette bekommt man noch aber das Ritzel von der Kurbelwelle und das Kettenrad vom Kupplungskorb ist nicht mehr zu kriegen.
      Ich habe jemanden gefunden , der das teuer nachfertigt. Was auch bislang nicht zu kriegen ist, das ist die Zündschlossabdeckung. die scheint mit der Czeta identisch zu sein.
      Ansonsten ist die Ersatzteilsituation gar nicht so schlecht. ich denke ich werde so 2 Jahre brauchen. Macht aber Spass.

      Gruß

      Oppi