Neue hier - kurze Vorstellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vielen Dank für die schnelle Antwort!

      Genau so sollte es aussehen wenn man nach den Baujahr bedingten Änderungen geht. Kann man sagen das bei den Panelka immer das Sportschutzblech dran kam? Meines wissens nicht.

      Was mein Projekt angeht werde ich den Tank mit Amperemeter behalten, genau wie den Lenker ohne Verkleidung, allerdings ein normalen, gefällt mir so einfach sehr gut.

      Da ich eigentlich ein großer Fan originaler Optik und Teile bin habe ich mir die Frage gestellt ob eine 360er Jawa ohne Lenkerverkleidung Authentisch ist?
      Soweit ich weis wurden bei Jawa viele Baujahre parallel produziert und Neuerungen kamen oft "schleichend" über mehrere Jahre. Ein weiteres Argument wäre doch auch das montieren eines hohen Sportlenkers?

      Noch habe ich mich gefragt ob der Tank mit Amperemeter vielleicht, trotz Planwirtschaft, als Zubehör o.ä. bis in die späten 60er zu bekommen war?

      Naja soweit zu meinen Gedanken die mein neues Projekt mit sich bringt.

      Beste Grüße und ich freue mich auf weitere Gespräche!
    • Hallo und herzlich willkommen im Forum.

      Ja, da hast Du Recht. Der Tank und das Lampenoberteil sind von einer JAWA 350 Typ 354.

      Bei diesem Baujahr (1972) müsste ein Lampenoberteil mit ovalem Tacho, ein flacher Lenker, ein Tank mit anschraubbaren Chromblenden und ein Sportkotflügel 16 Zoll verbaut sein.

      Anbei mal ein paar Bilder.

      Gruß
      Bilder
      • SAM_2889.JPG

        290,87 kB, 1.024×768, 6 mal angesehen
      • SAM_2890.JPG

        297,7 kB, 1.024×768, 7 mal angesehen
      • SAM_2899.JPG

        297,69 kB, 1.024×768, 8 mal angesehen
      • SAM_2793.JPG

        289,94 kB, 1.024×768, 10 mal angesehen
    • Dann folge ich mal der netten Aufforderung sich hier Vorzustellen und nutze die Gelegenheit für erste Fragen.

      Mein Name ist Torben und ich komme aus der nähe von Darmstadt. Meine Leidenschaft für Fahrzeuge der DDR und dem Ostblock ist zunächst durch die Möglichkeit einen günstigen Oldtimer zu fahren gekommen und durch das fahren und Instand setzen meiner ,2013 erworbenen, 1976er MZ ES 125 vertieft worden.

      Nun Interessiere ich mich schon seit einiger Zeit besonders für die 350ccm Modelle von Jawa. Was zur Folge hat das ich nun ebenfalls stolzer Besitzer einer 360/0er Jawa bin.

      Nun noch ein paar Stichpunkte zu meinem neuen Projekt:

      -Motor -und Rahmennummer stimmen überein

      -Baujahr lt. Papieren 1972

      -Baujahr Typenschild lediglich 197 ???

      -Rücklicht eindeutig nicht original

      -Tank wohl von der 354 ??? Weisst außerdem am Tankdeckel und am Benzinhahn Reste eines Blaumetallic auf, alter umbau auf Sport-Optik ???

      -Lack ist wohl mal erneuert worden oder gab es die Jawa´s auch im Einheitsrot ohne Chrom ???

      - Ob der Lenker und das Scheinwerfergehäuse original ist, ist fraglich aber durchaus als zeitgemäßes Zubehör anzusehen ???



      Beste Grüße und vielen Dank für die vielen Infos die ich bereits jetzt durch stöbern im Jawa-Freunde-Forum bekommen habe!
      Bilder
      • 120275636_247067863372736_6708336323311957718_n.jpg

        422,17 kB, 1.333×750, 14 mal angesehen
      • 119731184_329346461505214_647374973265422262_n.jpg

        129,32 kB, 750×563, 13 mal angesehen
      • 119706396_342106056941288_198577464716405704_n.jpg

        125,15 kB, 750×558, 13 mal angesehen
      • 119703707_814299532443418_5789037887465357882_n.jpg

        597,86 kB, 2.048×1.536, 11 mal angesehen
    • Hallo!

      354er Motor und 353 Rahmen habe ich auch. Wurde wohl gerne mal "upgegradet".

      Du hast aber ein frühes 354/3 Motorgehäuse (die Spezis hier können dir evtl. das Baujahr nennen), welches mit 360er Zylindern und Köpfen kombiniert ist.
      Dass das Konstrukt mit dem (vermutlich) sbd Vergaser und dem offen Luftfilter überhaupt richtig läuft ist löblich - ich habe das so nicht abgestimmt bekommen....

      Ob das schon reicht, um die Engstelle zu Tank zu erzeugen, weiß ich nicht. Bei meinem Bastard mit 354/6 Zylindern unter dem Tank habe ich das Problem nicht....
      Gruß

      Olaf

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Heinz354 ()

    • Hallo Sven,

      Zu der CZ 450.
      Bei einer CZ ist an den Tankseiten ein CZ Logo eingestanzt.
      Habe leider kein Bild aber schau mal bei EBAY Kleinanzeigen, da stehen ein paar CZ 175 zum Verkauf. Da sieht man das Tanklogo recht gut.

      Nun zu der 350er.
      Wie ich schon vermutet habe ist hier ein Tank von einer 175er verbaut. Diese Tanks haben eine andere Bauform und die Halterungen sind auch anders angebracht.
      Der 175er Tank ist von der Gesamtbreite her schmaler.
      Der 350er Tank ist breiter, Gesamtbreite ca 30cm. Die Tunnelbreite beim 350er Tank ist ca 13cm (wegen der zwei Zündspulen).
      Auch sind die Halterungen anders angebracht.

      Siehe Bilder von einem 350er Tank Bj. 1955, `56, `57, `58.

      Wenn Du möchtest können wir ja mal telefonieren, wegen der Frage 250 oder 350.

      Bitte dann Deine Nummer per E-Mail an mich senden.

      Gruß
    • Hey Ihr Beiden,

      Unten auf den Bildern ist wie gesagt die 175er (450).
      --> Wie erkenne ich denn "falsche" Tanks? Wo liegen die Unterschiede?


      Hier jetzt die Bilder der 350er - lt. der Rahmennummer müsste das nen 250er Rahmen sein - richtig?
      Bilder
      • IMG_1135.jpeg

        315,57 kB, 1.280×960, 32 mal angesehen
      • IMG_1136.jpeg

        349,71 kB, 1.280×960, 29 mal angesehen
      • IMG_1137.jpeg

        174,11 kB, 960×1.280, 24 mal angesehen
      • IMG_1138.jpeg

        154,45 kB, 960×1.280, 25 mal angesehen
      • IMG_1139.jpeg

        133,93 kB, 960×1.280, 26 mal angesehen
      • IMG_1140.jpeg

        148,55 kB, 960×1.280, 23 mal angesehen
    • Neue hier - kurze Vorstellung

      Hallo,

      Ich bin zwar schon ein wenig länger hier angemeldet, aber nun möchte ich mich hier einmal vorstellen.

      Mein Name ist Jonas und ich komme aus Jena. Zur Zeit fahre ich eine 350er. Angeblich eine 350er. Nun - die Motornummer beginnt mit "354-" also der Typnummer der Jawa 350 - also passt das schonmal. Die Rahmennummer beginnt aber mit "353-", was die Typennummer der 250er ist. Ist das alles zusammen kompatibel - was sagt ihr?
      Da habe ich schon einmal das erste Problem: Ich bekomme den Kerzenstecker nur ab, wenn ich den Tank runter nehme - Hat jemand nen Abstand von Oberkante Motor bis Tank?

      Neu dazu gekommen ist eine 175 Typ 450. Anbei mal ein paar Bilder. Was sagt ihr, ist das alles so original?

      Gruß
      Jonas
      Bilder
      • IMG_1032.jpeg

        38,77 kB, 640×480, 41 mal angesehen
      • IMG_1033.jpeg

        42,93 kB, 640×480, 34 mal angesehen
      • IMG_1035.jpeg

        30 kB, 640×480, 29 mal angesehen